Netzbetrieb

Verbessern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Dienste, steigern Sie die Kundenzufriedenheit, senken Sie Kosten und erfüllen Sie gesetzliche Vorgaben.

badge.CaseStudy
Hydro Ottawa (Ontario / Kanada) optimiert GIS-Daten und Störungsmanagement
Hydro Ottawa (Ontario / Kanada) optimiert GIS-Daten und Störungsmanagement
Angesichts der Herausforderung, unvernetzte Daten von fünf verschiedenen Versorgungsgesellschaften nach einer Unternehmensfusion zu verknüpfen, implementierte Hydro Ottawa im kanadischen Ontaria eine GIS- und Störungsmanagementlösung, um konzernweit Daten nahtlos zu vereinheitlichen, die Wiederherstellungszeiten zu verkürzen und den Kundenservice zu optimieren.

Unsere Angebotspalette von abgestimmten Lösungen für den Bereich der Strom-Verteilungsnetze verbessert die Zuverlässigkeit, Effizienz und Kundenzufriedenheit durch schnellen Zugriff auf relevante, zuverlässige Daten und stellt Mitarbeitern wichtige Werkzeuge zur Erledigung ihrer Aufgaben bereit. Störungen können schneller ermittelt werden und die Stromversorgung kann schneller und effizienter wiederhergestellt werden.

Ob die Bereitstellung eines umfassenden, durchgängigen und erweiterten Distributionsmanagementsystems (ADMS) oder die Integration vorhandener Funktionalitäten in ein fortgeschrittenes Outage Management System (OMS): Hexagons Lösungen rationalisieren Arbeitsprozesse im Betrieb, beschleunigen Entscheidungen und Aktionen und bieten umfassende operative Intelligenz für das Unternehmen in Echtzeit.


Nutzen & Vorteile

Utilities and communication
Kosten senken

Beschleunigen Sie die Wiederherstellung der Stromversorgung nach Störfällen, steigern Sie Ihre Kapazitäten, um wichtige Ereignisse zu verwalten, Muster und Trends zu identifizieren und Netzausfälle zu reduzieren.

Utilities and communications
Kundenzufriedenheit steigern

Minimieren Sie Störungen durch bessere Verlässlichkeit und schnellere Instandsetzung und vermitteln Sie der Öffentlichkeit genaue und besser abgestimmte Informationen.

Utilities and communications
Schadensbewertung optimieren

Optimieren Sie das Unwettermanagement durch die automatisierte Erhebung von Sturmschäden an den Anlagen und ermöglichen Sie so fundiertere Entscheidungen in Sachen Instandsetzung.


Erfahren Sie mehr über die Funktionen der Lösungen

Advanced Distribution Management

Unsere Advanced Distribution Management System (ADMS)-Lösung ermöglicht eine erweiterte Überwachung, Analyse, Steuerung, Optimierung und Planung, so dass Versorgungsunternehmen zuverlässiger, sicherer und effizienter Strom bereitstellen können. Die Netzleit- und Betriebsführungs-Lösung kombiniert Echtzeit-Information mit analytischen und operativen Fähigkeiten. So lassen sich Netz-Zustandsabschätzungen und Lastflussberechnungen samt einer raschen Visualisierung der Ergebnisse durchführen. Telemetrische und nicht-telemetrische Geräte können für Ad-hoc-Operationen oder geplante Umschaltungen mit Freigabeanforderungen, Simulation, Genehmigung und Protokollierung betrieben werden. Erweiterte Tools stehen für die Störfallverwaltung zur Verfügung, wie z.B. Fehlerortung mit Wiederherstellungsempfehlungen und integrierter Alarmierung. Die Effizienz der Arbeitstrupps im Feld wird erhöht.
 
Der Echtzeitbetrieb erfordert ein funktionales Strom-Modell, das detailliert, exakt und aktuell ist. Die Lösung von Hexagon schafft und pflegt ein komplettes und zuverlässiges Netzwerkmodell – von Versorgungspunkten bis hin zu einzelnen Messgeräten. Kombiniert z.B. mit dem Standort von Feldteams und dem Status von Arbeitsaufträgen sowie mit kontextbezogenen Karten und anderen Daten bietet sich so ein umfassender Echtzeit-Einblick in die bestehende Situation.

Modernes Störungsmanagement

Die fortschrittliche Störungsmanagement-Lösung von Hexagon ermöglicht es Energieversorgern, Störungen zu verfolgen und die Versorgungleistung wiederherzustellen, die Kundenkommunikation zu sichern, das Leitungsnetz zu überwachen, Netzanalysen zu implementieren und zu optimieren sowie Außendienstmitarbeiter zu verwalten und zu informieren. All dies bietet dem Unternehmen unschätzbare Quellen zur Stärkung seiner operativen Intelligenz.
 
Die Lösung InService stellt die Kernfunktionen zur Verfügung und integriert Fremdsysteme (wie SCADA, AMI, DNA, DMS, CIS und WAMS), um Störungen aufzudecken, die Versorgung wiederherzustellen und Informationen für die Kundenkommunikation bereitzustellen. Hexagons erweiterte Störungsmanagement-Lösung bietet viele Vorteile wie Echtzeit-Netzwerk-Information, Automatisierung und Kontrolle, ohne dass in ein vollständiges Advanced Distribution Management System (ADMS) investiert werden muss.

Einsatzdisponierung und Mobile Workforce Mgmt.

Unser InService-System ergänzt die Funktionen klassischer Störungsmanagementsysteme um Tools, die für die Verwaltung wichtiger Ressourcen in Einsatzleitsystemen benötigt werden. Die Kombination aus der Visualisierung des aktiven Netzes, integrierter Kommunikationsmöglichkeiten und Mitarbeiterverfolgung bietet dem Einsatzdisponenten alle Funktionen, um das räumlich am nächsten liegende und bestgeeignetste Team für eine Aufgabe auszuwählen und einzusetzen.

Der Einsatz moderner Werkzeuge zur Disponierung personeller Ressourcen hilft zudem dabei, die Eignung von Teams aufgrund ihrer Fähigkeiten und Ausstattung zu bewerten und Schichtzeiten zu überwachen.

Analysen und Reporting von Störungen

Unsere Lösung zur Analyse und zum Reporting von Störfällen ist ein einfach zu bedienendes Web-Tool, das den unternehmensweiten Zugriff auf operative Informationen (historische sowie nahezu in Echtzeit) um moderne Methoden zur Visualisierung, Analyse und Auswertung erweitert. Wir erstellen ein Echtzeit-Lagebild für aktuelle Ereignisse, Einsätze und Wiederherstellungsstatus während der Instandsetzungen. Unsere Software ermöglicht zudem Einblicke in vorangegangene Ereignisse, Entwicklungen und mögliche Ursachen. Dadurch können Unternehmen aktiv die Zahl an Betriebsstörungen reduzieren.

Unserer Software hilft bei der Überwachung von Indikatoren möglicher Probleme, bevor diese tatsächlich auftreten bzw. sich ausbreiten können. Störungsdauer, Störungshäufigkeit, Systemverfügbarkeit und Reaktionszeiten werden stets dokumentiert. Unser System ist einfach einzurichten und kann in bestehenden IT-Landschaften integriert werden. Unsere Störfall-Analyse-/Reporting-Lösung funktioniert mit führenden Outage Management Systemen (OMS) und Geoinformationssystemen anderer Anbieter sowie mit den Hexagon-eigenen Systemen und ermöglicht tiefere Einblicke, indem Daten verschiedenen Ursprungs in einer einheitlichen Darstellung ersichtlich werden.

Schadensanalyse

Unsere Lösung zur Schadensanalyse und -bewertung unterstützt das Unwettermanagement durch die Koordination der Erfassung von sturmbedingten Schäden an Netzanlagen und ermöglicht es den Netzbetreibern, sofortige und fundierte Entscheidungen über einen Wiederherstellungsplan zu treffen. Die Lösung bietet Werkzeuge für die strategische Planung, Datenerhebung vor Ort und Echtzeit-Analyse. Sie basiert auf Branchenstandards, so dass sie mit jedem OMS und GIS arbeiten kann.

Personal im Außendienst kann Besonderheiten der einzelnen Standorte direkt über Tablet-Computer aufzeichnen. Der Arbeitsfortschritt wird in Echtzeit mit Analysetools im sogenannten Dashboard überwacht. Dies hilft den Energieunternehmen, die Störfallbehebung in verschiedenen Gebiete zu priorisieren.

Zusätzlich zu den direkt gesammelten Daten kann das Crowdsourcing eine wertvolle Informationsergänzung liefern. Unsere Mobile Alert-Lösung involviert die Öffentlichkeit, um Zwischenfälle und Details mithilfe einer einfach zu bedienenden Smartphone-App zu melden. So können auch Privatpersonen Meldungen liefern inklusive Standortinformation, Zeitstempel und Bildern.

Störungsbenachrichtigung

Unsere Lösung für die Störungsbenachrichtigung versorgt die Stromkunden mit aktuellen und relevanten Informationen zu Störungen. Ereignisse im Störfallmanagementsystem initiieren Störungsbenachrichtigung samt der Erstellung von Kundenlisten. Diese können von den Kommunikationssystemen der Versorgungsbetriebe genutzt werden. So erhalten Kunden über zuvor von ihnen ausgewählte Kanäle die von ihnen gewünschten Informationen zu Störungen.

Mit unseren Lösungen können Versorgungsunternehmen den Kunden nahezu Echtzeit-Informationen über Störungen liefern und können bei geplanten Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten rechtzeitig über Ausfallzeiten informieren.


Zitat
The integrated operating model implementation is providing a good foundation basis to help Enersource meet the growing energy demands of tomorrow without sacrificing the excellent service and safety it has delivered for the past 90 years.
Raymond Rauber
Vice President of Engineering and Operations, Enersource
Intergraph InService
Stellen Sie die Stromversorgung schnell und leistungsfähig wieder her.
Intergraph Damage Assessment
Optimieren Sie die Wiederherstellung der Versorgung nach Störfällen durch Verwendung aktuellster Daten.
Enersource
Enersource combines outage management and distribution management capabilities to automate various network functions, streamline operations, and create an integrated operating model.
Der Stromversorger Companhia de Electricidade de Macau
Der Stromversorger Companhia de Electricidade de Macau setzt auf ein Störungsmanagementsystem, um die Reaktion bei Ausfällen und die Wiederherstellungszeiten zu optimieren. Damit ging einher die Verbesserung der Geschäftsprozesse, der Kommunikation mit internen und externen Akteuren sowie der Netz-Stabilität und -Zuverlässigkeit.
London Hydro
London Hydro nutzt Störungsmanagementlösung und Sprachdialogsystem, um die Kundenkommunikation im Störungsfall zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu steigern.
Snohomish County Public Utility District
Snohomish County Public Utility District - SnoPUD (Washington / USA) nutzt ein GIS-Webportal, um die Informationen zum Versorgungsnetz und zu den Betriebsabläufen vor Ort zu verbessern. Somit konnte die Kommunikation und der Betrieb optimiert, Kosten gespaart und die Wiederherstellungszeiten nach Störfällen verkürzt werden.