HxGN InService

Stellen Sie die Versorgung nach Störungen und Zwischenfällen schnell und effizient wieder her.

Maintenance workers repair damaged power line

HxGN InService ist ein Baustein unserer Angebotspalette für Netzbetreiber. Dank des integrierten Störfallmanagements und der Werkzeuge zur Disponierung von Servicetechnikern im Außendienst lassen sich Aus- und Störfälle im Versorgungsbetrieb minimieren. Mit Hilfe eines verbesserten Lagebildes, verschiedener Prozessautomatisierungen und des effizienten Einsatzes von Serviceteams werden Störungen schneller entdeckt und behoben.

InService ermöglicht tiefere Einblicke und optimiert den Netzbetrieb. Dies gelingt durch die Kombination betriebskritischer Funktionen der Netzverwaltung (wie Netzüberwachung, -analyse und -betrieb) mit dem Störfallmanagement und dem Mobile Workforce Management, ergänzt um Lösungen zur Kommunikation mit den Versorgungskunden und des Netz-Infrastrukturmanagements.

Sowohl mit der Implementierung eines Störfallmanagementsystems als auch eines umfassenden, durchgängigen und erweiterten Distributionsmanagementsystems (Advanced Distribution Management System – ADMS): InService bietet in beiden Fällen die Kernfunktionen des Störfallverwaltung und integriert Fremdsysteme (wie SCADA, AMI, DNA, DMS, CIS und WAMS), um Störungen aufzudecken, die Versorgung wiederherzustellen, Informationen zur Kundenkommunikation bereitzustellen, den Netzbetrieb zu überwachen und zu verwalten, Netzanalysen und-optimierungen zu ermöglichen sowie den Außendienst zu verwalten und zu informieren. Damit stellt unser System für das gesamte Unternehmen eine unschätzbare Quelle betrieblicher Mehrwerte dar.

Sämtliche Funktionen können in einer einzigen Benutzeroberfläche vereint werden, um einen wesentlich einfacheren und unmittelbareren Betrieb und eine schnellere, effizientere Reaktion zu ermöglichen. Die Zusammenführung der verschiedenen Informationsquellen vermittelt ein dynamisches Bild des aktiven Netzbetriebs und der Außendienst-Ressourcen. Diese Informationen lassen unternehmensweit bereitstellen.


Nutzen & Vorteile


A WPS field crew member accesses mobile computing on-sitePlay-Button

Wisconsin Public Service

Wisconsin Public Service uses mobile-enabled outage management system to streamline dispatch operations, reduce radio traffic, and improve restoration times.

Praktisch ohne Feinabstimmung hat das System die Erwartungen des Versorgungs-unternehmens übertroffen. An Tagen ohne erschwerende Bedingungen werden etwa 20 Prozent der Störfälle von Oncor gelöst, ohne einen einzigen Kundenanruf zu erhalten.
- Joe Wolf T&D Services Manager, Oncor