Intergraph G!NIUS

Vorkonfigurierte modulare NIS-/GIS-Standardlösung für Energiever- und Entsorgungsunternehmen jeder Größe.

Intergraph G!NIUS

G!NIUS adressiert kleinste, kleine, mittlere, große und überregionale Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen. Diese leistungsfähige Basistechnologie wird weltweit eingesetzt, konsequent fortentwickelt und bietet somit eine hohe Investitions- und Zukunftssicherheit. In G!NIUS stecken die Erfahrungen und Anforderungen von mehr als 250 Kunden.

Diese vorkonfigurierten Standardlösung erleichtert Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen das Management von Strom-, Gas-, Wasser-, Fernwärme- und Kanalnetzen. Das modular aufgebaute ‘ready to use’ Softwareangebot ist einsetzbar vom Standalone-Arbeitsplatz bis zu mehreren hundert Arbeitsplätzen. Durch flexible Suchabfragen und eine blattschnittfreie Datenverwaltung werden die Verwaltungsschritte erleichtert und die Datendurchgängigkeit verbessern. Funktionen für Modellierungs- und Dokumentationsprozesse erleichtern darüberhinaus den gesamten Lebenszyklus der Schaltanlagen. Mit einer intuitiven Bedienungsoberfläche können Lagepläne per Knopfdruck erzeugt werden.

Mit G!NIUS lassen sich abteilungsübergreifende Prozessketten synergetisch, effektiv und wirtschaftlich gestalten. Ihre EVU-spezifischen Workflows werden gezielt durch praxiserprobte Funktionalitäten unterstützt. So können Arbeitsschritte wie die Erfassung und Dokumentation, die Planung, der mobile Einsatz, die Instandhaltung und das Management vollumfänglich unterstützt werden.

Verschiedene G!NIUS-Grundmodule liefern Basisfunktionen für flexible Arbeitsplatzkonzepte:

  • G!NIUS-Vollarbeitsplatz, der Arbeitsplatz für Erfassung, Planung und Analyse
  • G!NIUS-Administration, der Administrationsarbeitsplatz
  • G!NIUS-Alphabearbeitung, der Arbeitsplatz zum Editieren von Sachdaten
  • G!NIUS-Auskunft, der Auskunftsarbeitsplatz für das Intranet
  • G!NIUS-Mobilauskunft, der Auskunftsarbeitsplatz für den mobilen Einsatz

 


Nutzen & Vorteile

lightbulbs
Höchste Sicherheit

Genügt höchsten Sicherheitsansprüchen durch Verwalten aller Daten in einer zentralen Datenbank.

lightbulbs
Hohe Skalierbarkeit

Dank der hohen Skalierbarkeit kann die Lösung die EVU-Prozesse in Unternehmen verschiedenster Größenordnung unterstützen.

lightbulbs
Offenheit

Vielfältige Datenintegrationsfunktionen über systemergänzende Schnittstellen, z.B. zur Anbindung komplexer Systeme wie ERP und SCADA oder von Netzberechnungsprogrammen.


G!NIUS – Abwasser
G!NIUS-Abwasser ist ein hochmodernes Informationssystem zur Dokumentation und Verwaltung technischer, raumbezogener und betriebswirtschaftlicher Daten von Abwassernetzen. Mit G!NIUS-Abwasser werden ihre typischen Arbeitsprozesse – wie z.B. Kanalzustandsbewertung und Verwaltung von Sanierungsmaßnahmen – gezielt unterstützt. Die Fachschale für Abwasser unterstützt Abwasserunternehmen z.B. bei der Instandhaltung und Sanierung von Kanalnetzen. Zudem bieten Funktionen für die Verwaltung von Indirekteinleitern einen klaren Überblick über das gesamte Netzwerk.
G!NIUS – AnalyseAssistent
G!NIUS-AnalyseAssistent unterstützt den Anwender mit Arbeitsabläufen zur dialoggestützten Erstellung, Pflege und Bereitstellung von kundenspezifischen Abfragen zum Zweck gezielter Analysen und Auswertungen der bestehenden Unternehmensdaten. Je nach benötigtem Leistungsumfang steht der G!NIUS-AnalyseAssistent in vier unterschiedlichen Modul-Ausbaustufen zur Verfügung: G!NIUS-AnalyseAssistent Runtime, Essentials, Advantage und Professional.
G!NIUS – Außendienstmanagement
G!NIUS-Außendienstmanagement umfasst mehrere Module zur Unterstützung von EVU-spezifischen Geschäftsprozessen, beginnend von der Planung und Bereitstellung von Arbeitsaufträgen, deren Disposition und Zuordnung zur Ausführung durch Teams im Außendienst, der Durchführung der Aufträge im Feld sowie der Rückmeldung der Ergebnisse nach erfolgter Abarbeitung in die betriebsführende G!NIUS-Datenbank.
G!NIUS – EngineeringPlotting
G!NIUS-EngineeringPlotting ist ein Plotwerkzeug für den Einsatz in der G/Technology NetViewer Umgebung und basiert auf der ASP.NET Workflow Architektur. Das Modul unterstützt auf komfortable Weise das Plotten bei der Intranet Beauskunftung.
G!NIUS – Fernwärme
G!NIUS-Fernwärme ist ein hochmodernes Informationssystem zur Dokumentation und Verwaltung von Fernwärmenetzen und deren Betriebsmitteln. Mit G!NIUS-Fernwärme werden ihre typischen Arbeitsprozesse – wie Analyse- und Planungsaufgaben – gezielt unterstützt. So bietet diese Fachschale umfassende Funktionen für optimierte Verwaltungs- und Instandhaltungsabläufe. Die Fachschale ermöglicht des Weiteren die automatische Rohrleitungsbildung sowie eine variable Netzdefinition. Durch die blattschnittfreie Datenverwaltung wird die Durchgängigkeit der Daten gewährleistet.
G!NIUS – Gas
G!NIUS-Gas ist ein hochmodernes Informationssystem zur Dokumentation und Verwaltung von Gasrohrnetzen und deren Betriebsmitteln. Mit G!NIUS-Gas werden ihre typischen Arbeitsprozesse – wie Analyse- und Planungsaufgaben – gezielt unterstützt. So wird z.B. dank flexibler Suchabfragen und intuitiver Funktionen für die Schadenserfassung die Verwaltung, Instandhaltung und Sanierung von Gasnetzen erleichtert. Zudem ermöglicht eine umfassende Netzverfolgung im Schadensfall eine zielgenaue Einsetzung verfügbarer Ressourcen, um die Störung am Entstehungsort zu beheben.
G!NIUS – PowerControl LFR
G!NIUS-PowerControl LFR ist ein in G!NIUS integriertes Zusatzmodul zur Berechnung elektrischer Energieversorgungsnetze. Ausgehend von der G!NIUS-Benutzeroberfläche können mit diesem Werkzeug GIS-basierte Berechnungen, Analysen und Planungen von elektrischen Energieversorgungsnetzen ausgeführt und die Ergebnisse in G!NIUS dargestellt und graphisch visualisiert werden.
G!NIUS – QS Tool
Das G!NIUS-QS Tool bietet eine umfassende Unterstützung für die Qualitätssicherung der Netzdokumentation und der erfassten Daten. Die Datenqualität wird somit transparent. Die systemunterstützte gezielte Sicherung und kontinuierliche Verbesserung der Datenqualität ist Garant für den Erhalt bzw. die Steigerung des Datenwertes und aller auf den betreffenden Daten basierenden Arbeitsprozesse.
G!NIUS – Schnittstellen
Die Kommunikationsfähigkeit über Systemgrenzen hinweg ist ein wichtiges Qualitätskriterium für eine moderne NIS-Lösung. G!NIUS verfügt neben systemergänzenden Schnittstellen bereits standardmäßig über umfangreiche Integrationsfunktionalitäten. Hierbei dient Intergraph G/Technology® Dialog Web Service als eine Web-Service-Komponente, die eine High-Level-Schnittstelle zu G/Technology Systemen wie G!NIUS bereitstellt. Es stehen Objektdialoge und -beziehungen sowie die verknüpften Dokumente für eine Nutzung in Anwendungen außerhalb von G/Technology / G!NIUS zur Verfügung.
G!NIUS – Strom
G!NIUS-Strom ist ein hochmodernes Informationssystem zur Dokumentation und Verwaltung von Stromleitungsnetzen und deren Betriebsmitteln. Mit G!NIUS-Strom werden ihre typischen Arbeitsprozesse – wie Erfassung, Dokumentation, Planung, Analyse, Wartung/Instandhaltung und Störungsmanagement – gezielt unterstützt. Nutzen Sie z.B. die umfassenden Funktionalitäten zur effizienten Modellierung und Dokumentation von Schaltanlagen. Mithilfe der intuitiven Benutzeroberfläche lassen sich Lagepläne per Knopfdruck erstellen.
G!NIUS – Wasser
G!NIUS-Wasser ist ein hochmodernes informationssystem zur Planung, Erfassung, Dokumentation und Verwaltung von Wasserrohrnetzen und deren Betriebsmitteln. Mit G!NIUS-Wasser werden ihre typischen Arbeitsprozesse – wie Analyse-, Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben sowie das Störungsmanagement – gezielt unterstützt. Die Fachschale für die Verwaltung von Wassernetzes erfüllt alle fachlichen Normen; so erleichtert z.B. eine spezielle Fachdatenmaske für Wasserqualität die Nachführung und Kontrolle verschiedenster Qualitätsparameter. Durch die blattschnittfreie Datenverwaltung wird die Durchgängigkeit der Daten gewährleistet.
G!NIUS – WebPortal Planauskunft
G!NIUS-WebPortal Planauskunft ist eine Online-Planauskunftslösung für Energieversorger und Netzbetreiber. Durch einen einheitlichen, integrierten Workflow für die Beauskunftung und die automatische Dokumentation der Auskunftsprozesse ist die Planauskunft via WebPortal für Baufirmen, Planungsbüros und sonstige externe Nutzer effektiv und kostensparend einsetzbar und bietet gleichzeitig eine abgesicherte Beauskunftung.