Baltimore-Washington International (BWI) Airport setzt auf integrierte Sicherheits- und Einsatzleitlösung

Angesichts der Herausforderung, bereichs- und organisationsübergreifende Einsatzleitung am Baltimore-Washington International (BWI) Airport zu unterstützen, verknüpfte die Luftfahrtbehörde Maryland (USA) das Physical Security Information Management (PSIM) mit dem Einsatzleitsystem. Ziel war es, das jeweilige Lagebild zu optimieren sowie Einsatzsteuerung und weitere Sicherheitsdienstleistungen zusammenzuführen.

Baltimore-Washington International (BWI) Airport setzt auf integrierte Sicherheits- und Einsatzleitlösung

Die Herausforderung 

Der Baltimore-Washington International Thurgood Marshall Airport ist der verkehrsreichste Flughafen in der Metropolregion Baltimore-Washington, D.C. und gilt weithin als Vorreiter in Sachen Flughafen- und öffentlicher Sicherheit. Die Verantwortung für die Sicherheit von Passagieren und Gütern am BWI Airport obliegt dabei der Luftfahrtbehörde namens Maryland Aviation Administration.

Um die bereichs- und organisationsübergreifende Einsatzleitung am BWI Airport zu unterstützen, benötigte die Luftfahrtbehörde von Maryland ein integriertes Einsatzleit- und Sicherheitssystem. Es galt, die Prozesse der Einsatzdisponierung und weiterer sicherheitsunterstützender Dienstleistungen zusammenzuführen – und zwar von Flughafenpolizei, -feuerwehr und -rettung. Die Lösung sollte die neu aufgebaute konsolidierte Einsatzleitzentrale darin unterstützen, tausende Alarmmeldungen, die von den über das gesamte Flughafengelände verteilten Gefahrenmelde-, Videoüberwachungs- und Zutrittskontrollanlagen erzeugt werden, zu überwachen und zu bearbeiten. Darüber hinaus sollte die Lösung die konsolidierte Einsatzleitzentrale darin unterstützen, als untergeordnete Notrufzentrale der führenden Notrufleitstelle des Anne Arundel County im Bundesstaat Maryland zu fungieren.


Die Lösung

Die Luftfahrtbehörde von Maryland beauftragte Hexagon Safety & Infrastructure mit der Implementierung eines integrierten Physical Security Information Management- (PSIM) und Einsatzleitsystems.

Mit Unterstützung von Hexagons I/Security und I/CAD konnte die konsolidierte Einsatzleitzentrale am BWI Airport die Videoüberwachungs- und Sensorsysteme vollständig integrieren und um die Funktionen für Kommunikation und Einsatzdisponierung ergänzen. Diese kombinierten Funktionen bieten ein vollständiges Bild der Lage – von Gefahrenerkennung und Situationsbewertung bis hin zur Einsatzbewältigung. Zusätzlich zu Subsystemen für automatische Fahrzeugortung und mobile Datenabfrage umfasst die Lösung u.a. ein verbessertes System für die Beantwortung von Notrufen mit sofort verfügbarer Rückruf-/ Aufnahmefunktion, ein Sicherheitssystem mit Zugangskontrollen, ein Telefonsystem, ein Notruf-Datenbankmanagementsystem, ein Rauchmeldesystem und ein Standleitungssystem zur Feuerwehr.

Mit Hexagons Public Safety & Security-Lösungen besitzt die Luftfahrtbehörde von Maryland nun eine vollintegrierte Plattform mit allen erforderlichen Software- und Hardware-Komponenten sowie den entsprechenden Integrationsdienstleistungen für die system- und organisationsübergreifendem Koordinationsaufgaben.


Also Explore

Intergraph Computer-Aided Dispatch
Die führende Einsatzleitsystem-Software.
Intergraph Security
Bedrohungen schnell und effektiv erkennen, bewerten und darauf reagieren.
Flughafendirektion Washington, D.C.
Die Flughafendirektion von Washington D.C. implementierte eine integrierte Lösung für Einsatzleitung, Alarmsysteme, Videoüberwachung und behördenübergreifende Interoperabilität, um die Reaktionszeiten zu verkürzen.