Verpflichtung zur Beachtung ethischer KI-Richtlinien

Hexagons Safety & Infrastructure Division hat es sich zum Ziel gesetzt, Organisationen dabei zu unterstützen, die Leistungsfähigkeit, Effizienz und Resilienz ihrer für das Gemeinwohl wichtigen Dienste zu verbessern. Wir setzen uns dafür ein, dass sich all unsere Produkte und Dienstleistungen positiv auf das Gemeinwesen und die Einzelperson auswirken. Diese Philosophie erstreckt sich auch auf die Entwicklung von Lösungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI). Jedes KI-gestützte Produkt orientiert sich an vier ethischen Richtlinien, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen:

  1. Technologie ergänzt, was Menschen tun – sie ersetzt den Menschen nicht.
  2. Die Systemdaten sind Eigentum der Hexagon-Kunden, entsprechend den in den jeweiligen Ländern geltenden rechtlichen Bestimmungen, und respektieren das Recht der Bürger auf Privatsphäre.
  3. Algorithmen und Ergebnisse sind transparent, erklärbar und interpretierbar.
  4. Die KI-basierten Ergebnisse erleichtern eine sachgerechte und ganzheitlich ausgerichtete Entscheidungsfindung.